Ewald Krautwurst

Ewald Krautwurst

Seit 1984 arbeitet Ewald Krautwurst in Japan. Nach zwei Jahren Sprachstudium und Mitarbeit in der christlichen Druckerei "New Life League" gründete er in Niiza bei Tokio eine Gemeinde. In den Räumlichkeiten der Gemeinde bietet er christliche Englisch– und Deutschkurse an, die von bis zu 70 Kindern und Erwachsenen besucht werden.

Viele Menschen entschieden sich in den vergangenen Jahren für ein Leben mit Jesus Christus. Regelmäßig geht er vor Schulen und U–Bahnhöfe und verteilt christliche Literatur. In den Gemeinderäumen bietet er zu den christlichen Festen wie Weihnachten und Ostern besondere Veranstaltungen an oder er arrangiert Konzertabende mit begabten Musiker.

Ewald Krautwurst (Japan) blickt zurück

Verabschiedung Ewald Krautwurst

Manga-Projekt in arabischer Sprache zum Verteilen