Landesporträt Spanien

Flagge Spanien

Spanien ist ein sogenanntes Urlaubsland. Das Mittelmeer, der Atlantik, die Berge, die zahllosen Strände und die Sonne ziehen jedes Jahr Hunderttausende von Urlaubern an.

Für ihre entspannte, traditionelle und fröhliche Lebensart sind die 45 Millionen Spanier bekannt. In den letzten Jahren repräsentieren die wachsenden Großstädte Barcelona und Madrid das moderne Gewand Spaniens.

92 % der Spanier sind offiziell römisch–katholisch. Jedoch sinken die Zahlen der am aktiven religiösen Leben Beteiligten. So bezeichnen sich bei einer Umfrage über 13% als nicht religiös und sogar fast 8% als Atheisten. Gerade im Alter zwischen 18 und 39 gab nur noch jeder zehnte Einwohner an religiös zu sein. Dies ist weltweit einer der tiefsten Werte. So entfernt sich das Land zunehmend vom christlichen Glauben.