VMF–Jugendfreizeit in Schlageten

Gruppenfoto

Vom 26.07.-02.08.2013 fand die von den Jugendlichen lang ersehnte Jugend-Sommerfreizeit statt. Wieder einmal füllte sich das Missionshaus in Schlageten mit den Jugendlichen, die wir nun am besten selbst von ihren Eindrücken berichten lassen:

bei Spiel und Spass

“Ich fand die Freizeit einfach genial. Wir durften GOTT wieder in unglaublicher Fülle erleben. Es hat mich sehr beeindruckt, wie GOTT einen Freund, den ich auf die Freizeit eingeladen hab, so sehr verändert hat. GOTT ist einfach genial. Auch hatten wir viel Spaß miteinander und eine tolle Gemeinschaft.”
Samuel Jung

“Megaschöne Zeit, in der Freundschaften wieder aufgefrischt wurden, neue Erfahrungen mit GOTT gesammelt werden konnten und ein superduper Küchenteam dabei war !!!!!!”
Salome Kalmbach

in der Kirche

“Geistlich, fand ich, lief sehr viel und GOTT hat sehr viele angerührt. Die Gemeinschaft war wieder phänomenal. In den Andachten war das große Thema ‚Fisherman Friends‘. Dabei wurde der Bogen gespannt von der ersten Berufung, die GOTT für einen hat (Kind GOTTES zu sein), bis hin zum Missionsauftrag; einmal gab es verschiedene Workshops; dann den Missionsbericht von Kamerun. Es wurden auch drei kurze Teilnehmerandachten gehalten (es gab einen Workshop zum Halten von Andachten). Am letzten Abend wurden die einzelnen Jugendgruppen gesegnet. Das war für mich der intensivste Moment. Das Wetter war gut, oft sehr heiß, bis auf einen regnerischen Tag. Wir hatten viele Wasserschlachten, die gut taten. Wie immer wurden viele lustige Streiche gespielt. Das Kochteam mit Sigrid Petry, Charlotte Klauke und anfangs Christian Winski bewährte sich. Das Essen war gut. Alles in allem eine sehr gesegnete Freizeit. Ich freue mich auf weitere Treffen.”
Stefan König

bei Spiel und Spass

“Hammer-Zeit mit GOTT & viele neue Erfahrungen:)”
Lorell Gerlach

“Dieses Jahr fand ich die Gottesdienste der Freizeit mega, da man gute und für den Alltag wichtige Impulse bekommen hat und GOTT auch gewirkt hat!”
Lukas Steeb

*****

Unterwegs

“Wir aus Pfalzgrafenweiler freuen uns, dass alle Jugendlichen unseres Jugendkreises und 3 der 5 Mitarbeiter an der Freizeit teilnehmen konnten. (Unser persönlicher Rekord!) Alle kamen unglaublich begeistert und erfrischt wieder. Dank gilt an dieser Stelle dem Mitarbeiterteam. Wir schätzen euren Einsatz sehr. Wir erleben die mittlerweile so enge Gemeinschaft mit den anderen VMF-Jugendlichen als ganz große Bereicherung. Eine besondere Überraschung für uns als Jugendleiter war, dass viele von uns den Entschluss fassten, sich taufen zu lassen. Wir danken GOTT für Sein großartiges Wirken unter dieser jungen Generation.”

Helen Leipersberger