Silvester–Jugendfreizeit 2011/12

Gruppenfoto

"Du.Gott.Kommunikation"

beim Spielen ...

Das war die Überschrift der „JSF” 2011/2012, zu der 17 Teilnehmer im Alter zwischen 13–23 Jahren ins verschneite Schlageten kamen.
Die Mitarbeiter Susi & Emanuel, Svenja & Micha, Tina & Johannes und Alex führten uns durch die Freizeit.

Bei winterlichen Aktivitäten, wie z.B. dem Schlittschuhfahren, einem Schneespaziergang, bei dem im Tiefschnee ein Brillenglas hoffnungslos verloren ging und einer Fackelwanderung hatten wir viel Spaß.
Was natürlich auch nicht fehlen durfte, waren Schneeballschlachten und der Bau einer wunderschönen Eisbar, die als Location für die Silvesternacht diente. Spiel, Spaß und Gewinne waren das Motto des Silvestercasinoabends. Schicke Kleidung und leckeres Essen durften nicht fehlen. Bei Poker, Black Jack, Roulette und Kakerlakenpoker konnte man seinen Einsatz gewinnen oder verlieren.

... und beim Spielen

Nach der Enttäuschung, dass die Schlittenfahrt buchstäblich ins Wasser fiel, folgte die Freude über die Gnade GOTTES, weil nach viel Suchen und Beten das verlorene Brillenglas wiedergefunden wurde.

Über die ganze Freizeit versorgte uns Tina mit leckerem Essen. Wir bedanken uns sehr für ihren Einsatz. Und wir danken GOTT für die gesegnete Zeit.

Salomée Winski und
Rebecca Berndt