Sommer-Jugend-Freizeit 2018

Teilnehmer Jugendfreizeit

„Gehet hinaus in die ganze Welt und verkündet allen Menschen die gute Botschaft.“ Markus 16,15

Unter diesem Thema stand die VMFSommer-Freizeit 2018 diesmal, welche im Freizeithaus im Idarwald stattfand. Wir waren rund 30 Jugendliche, die sich eine Woche lang mit dem Thema: Der „Glaube im Alltag“ beschäftigten.

Am Morgen und am Abend fanden immer Gottesdienste statt, die sowohl Austausch in Kleingruppen beinhalteten wie auch Predigten der Mitarbeiter, intensive Gebets- und Lobpreiszeiten sowie die Möglichkeit, Zeugnisse zu geben.

Ausflug in den Holiday Park

Auch sonst waren die Tage gut gefüllt mit verschiedenen Aktivitäten. Dazu zählten die Geländespiele, der Ausflug in den Holiday Park, die Foto-Challenge in Trier, die Sommerrodelbahn oder das Beachvolleyballturnier. Trotzdem war immer genug Zeit, miteinander zu reden, Spiele zu spielen oder Musik zu machen.

Was bei VMF-Freizeiten immer besonders auffällt, ist die gute Gemeinschaft unter den Teilnehmern, aber auch zwischen Mitarbeitern und Teilnehmern. Es wurden neue Freundschaften geknüpft, und wer neu war, durfte sich direkt willkommen fühlen.

Wir wurden ermutigt, auch nach der Freizeit das Gelernte anzuwenden und konnten alle sehr viel davon mitnehmen. Wir sind dankbar für die wunderbare Zeit. Ein besonderer Dank gilt den Mitarbeitern, die so viel in uns Teilnehmer investiert haben und uns eine wirklich tolle Freizeit organisiert haben.

Die Woche war sehr gesegnet und GOTT war deutlich präsent. Daher gilt IHM eindeutig der größte Dank.

Miriam Jung, Pfalzgrafenweiler